Startseite » Katalog » Tragetücher & Babytragen


Tragetücher & Babytragen

Babys haben Hauthunger
Nach neun Monaten der Wärme, Bewegung und ständigem Kontakt zur Mutter ist die Geburt eine große Veränderung. Babys haben ein großes Bedürfnis an direktem, körperlichen Kontakt. Sie genießen sichtlich diesen Kontakt. Das beschützende „Körper- an- Körper“ Gefühl erfüllt das erste und intensive Bedürfnis des Baby’s und bietet dem Neugeborenen eine ideale Position zur Entdeckung seiner Umgebung.

Sicher und geborgen
In einem Tragetuch fühlt sich ein Baby sicher und geborgen. Es fühlt die Körperwärme, hört die Stimme und spürt den Herzschlag der Mutter. Es erkennt ihren Geruch und hat ständigen Augenkontakt. Das Tragen Ihres Baby's in einem Tragetuch hat sehr viele Vorteile.

Weitere Unterkategorien:
Babylonia BB-SLEN
Babylonia BB-SLEN

Der BB-Slen ist ein sehr bequemes gewebtes Tragetuch aus 100 % Baumwolle, hergestellt im Fair Trade in Indien. Er besteht in 3 Grössen: 260, 490 und 560 cm. Der kurze BB-Slen kann so gebraucht werden wie der BB-Sling. Die Wahl der Grösse 490 oder 560 cm richtet sich nach der Körpergrösse des Tragers und den erwünschten Tragemöglichkeiten.

Babylonia BB-SLING
Babylonia BB-SLING

Der BB-SLING ist ein originell gewebtes Tragetuch aus 100 % Baumwolle, hergestellt im Fair Trade in Indien. Zwei Aluminiumringe die einfach zu verstellen sind, machen den BB-SLING  besonders einfach im Gebrauch, sehr bequem und verwendbar ab der Geburt bis 3-4 Jahre

Babylonia Tri-Cotti
Babylonia Tri-Cotti

Anders als beim "normalen" Tragetuch entfällt beim Tri-Cotti das Binden gänzlich, da der Tri-Cotti aus zwei elastischen Tricot-Stoffschlaufen aus 100 % Baumwoll-Jersey besteht. Der Tri-Cotti ermöglicht 4 Tragearten, wobei das Baby sowohl liegend (Wiege) als auch sitzend getragen werden kann.

Das Gewicht des Babys wird perfekt auf die Schultern und auf den Rücken verteilt. Den Tri-Cotti gibt es in  3 Grössen : Small (Konfektionsgrössen 34-36-38), Medium (40-42) und Large (44-46). Die Größe des Kindes spielt bei der richtigen Grössenauswahl des Tri-Cotti keine Rolle da der elastische Stoff sich automatsich dem wachsenden Kind anpasst.

Babylonia Tricot-Slen
Babylonia Tricot-Slen

Der Tricot Slen ist ein langes Tragetuch aus 100% Baumwoll-Jersey. Er ermöglicht  6 Tragearten, sowohl liegend als sitzend. Rücken und Kopf des Babys werden perfekt unterstützt.  Er ist äusserst bequem für die Eltern da das Gewicht optimal auf die Schultern, den Rücken und die Hüften verteilt wird.

DIDYMOS BabyDos
DIDYMOS BabyDos

BabyDos der Wind-und-Wetter-Schutz


So schützen Sie ihr Baby im Tragetuch oder auch in der Babyschale vor Kälte und Regen. Sie können z.B. einen normal weiten Mantel vorn offen lassen und Ihr Baby hat es trotzdem warm. Der BabyDos besteht aus Wollfilz, hat unten einen Gummizug gegen Zugluft und lässt sich einfach über das Tragetuch ziehen. Gehalten wird er von einem Band mit Clip-Verschluss.
Die Kapuze kann eingerollt und festgeknöpft werden. Mit einem Tunnelzug können Sie die Weite einstellen um Zugluft von oben zu verhinden. Er funktioniert mit allen Trageweisen, vorn, seitlich, auf dem Rücken.

DIDYMOS Babytragetuch
DIDYMOS Babytragetuch

Das Babytragetuch ist mit Abstand die vielseitigste Tragehilfe. Es erlaubt die meisten Trage-Varianten. Es kann von Geburt an bis ca. zum dritten Lebensjahr verwendet werden.
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Kind im DIDYMOS-Tuch zu tragen. Je nach den äußeren Umständen und persönlichen Vorlieben kann man das Kind vor der Brust, seitlich, auf dem Rücken, liegend oder aufrecht tragen und das jeweils auf mehrere verschiedenen Arten. Diese Vielzahl ist aber nur als Angebot zu verstehen: Man kann - muss aber nicht. Fast alle Eltern finden nach kurzer Zeit ihre Lieblings-Trageweise.
Im Tragetuch nimmt das Baby exakt die Körpferhaltung ein, die seine gesunde Entwicklung fördert.
Die breite gespreizt-angehockte Haltung der Beine ist für die Ausformung der Hüftgelenke ideal. Die runde Form des kindlichen Rückens ist altergemäß und der korrekten Entwicklung der Wirbelsäule förderlich.
Babys lerner durch Nachahmung. Es ist also sicher sinnvoll, das Kind am täglichen Leben teilhaben zu lassen. Im Tragetuch erfährt es die Welt aus der Perspektive der Erwachsenen und ist mitten im Geschehen. Die körpderliche Nähe zu einer Bezugsperson gibt dem Kind dabei eine Sicherheit, die es Umweltreize als Anregung und niemals als Stress erleben lässt.

DIDYMOS Tragejacke
DIDYMOS Tragejacke

Eine Jacke, in der Sie Ihr Baby im Tragetuch sowohl vor dem Bauch als auch auf dem Rücken tragen können. Später, wenn Ihr Kind dem Tragealter entwachsen ist, nehmen Sie den Einsatz heraus und haben einfach eine schicke Jacke.

Glückskäfer Tragesack
Glückskäfer Tragesack

Die Glückskäfer Babytrage - schützt, stützt, wächst mit!

Glückskäfer Babytragen sind für Baby und Eltern sicher und bequem. Sie "wachsen mit" – können also dem Wachstum des Kindes angepasst werden.

Die Weitenanpassung wird durch Zugband/Schnallen am Innen-höschen und am Kragen des Außensacks reguliert. So ist es technisch möglich, Kinder bis ca. 2 Jahren im Glückskäfer zu tragen

Sterntaler Tragetuch
Sterntaler Tragetuch




 Neu bei knuddelwichtel

Babylonia Tragetuch BB-Slen blueberry blue 460cm ABV
UVP 83,50 EUR
59,00 EUR

incl. 19 % UST
exkl.


Babylonia Tragetuch BB-Slen blueberry blue

Der BB-Slen ist ein sehr bequemes gewebtes Tragetuch aus 100 % Baumwolle, hergestellt im Fair Trade in Indien. 

460cm lang

Hinweis: Der BB-Slen ist sehr bequem und wird mit einer sehr ausführlichen Bindeanleitung geliefert. Wir machen darauf aufmerksam das ‘Trage-Einsteiger’ diese Bindeanleitung auch wirklich gründlich durchnehmen müssen um mit dem BB-Slen gut und  befriedigend zurecht zu kommen. Ein gewebtes Tragetuch bedarf immer mehr Übung als ein gestricktes Tragetuch.



Die Bindeanleitung können Sie hier als pdf-Datei öffnen.

1 x 'Babylonia Tragetuch BB-Slen blueberry blue 460cm ABV' bestellen
[Details]

Babylonia Tragetuch BB-Slen grey fruitstripes 560cm ABV
UVP 96,95 EUR
69,00 EUR

incl. 19 % UST
exkl.


Babylonia Tragetuch BB-Slen grey fruitstripes

Der BB-Slen ist ein sehr bequemes gewebtes Tragetuch aus 100 % Baumwolle, hergestellt im Fair Trade in Indien. 

560cm lang

Hinweis: Der BB-Slen ist sehr bequem und wird mit einer sehr ausführlichen Bindeanleitung geliefert. Wir machen darauf aufmerksam das ‘Trage-Einsteiger’ diese Bindeanleitung auch wirklich gründlich durchnehmen müssen um mit dem BB-Slen gut und  befriedigend zurecht zu kommen. Ein gewebtes Tragetuch bedarf immer mehr Übung als ein gestricktes Tragetuch.



Die Bindeanleitung können Sie hier als pdf-Datei öffnen.

1 x 'Babylonia Tragetuch BB-Slen grey fruitstripes 560cm ABV' bestellen
[Details]

Popolini Tragetuch-Pulli Polarvlies rot 059100-25 ABV
79,90 EUR
incl. 19 % UST
exkl.


Popolini Tragetuch-Pulli Polarvlies rot

Schützt vor Wind und Wetter und macht auch ohne Baby eine gute Figur. Geeignet für alle Tragtücher und Babytragen.
Für Bauch und Rückentragen.

Größe M (40/42)

1 x 'Popolini Tragetuch-Pulli Polarvlies rot 059100-25 ABV' bestellen
[Details]

Popolini Tragetuch-Pulli Wollvlies dunkelblau 059100-09 ABV
UVP 118,00 EUR
99,00 EUR

incl. 19 % UST
exkl.


Popolini Tragetuch-Pulli Wollvlies dunkelblau

Schützt vor Wind und Wetter und macht auch ohne Baby eine gute Figur. Geeignet für alle Tragtücher und Babytragen.
Für Bauch und Rückentragen. 100% Wollvlies kbT (GOTS zertifiziert), Baumwolle Fütterung kbA

Größe M (40/42)

1 x 'Popolini Tragetuch-Pulli Wollvlies dunkelblau 059100-09 ABV' bestellen
[Details]

DIDYMOS Babytragetuch Lisa Gr. 8 (570cm) TTB-309 ABV
UVP 113,00 EUR
99,00 EUR

incl. 19 % UST
exkl.


DIDYMOS Babytragetuch Größe 8 (570cm)

Gewebetyp Kreuzkörper (besonders robust)

Das Babytragetuch ist mit Abstand die vielseitigste Tragehilfe. Es erlaubt die meisten Trage-Varianten. Es kann von Geburt an bis ca. zum dritten Lebensjahr verwendet werden.
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Kind im DIDYMOS-Tuch zu tragen. Je nach den äußeren Umständen und persönlichen Vorlieben kann man das Kind vor der Brust, seitlich, auf dem Rücken, liegend oder aufrecht tragen und das jeweils auf mehrere verschiedenen Arten. Diese Vielzahl ist aber nur als Angebot zu verstehen: Man kann - muss aber nicht. Fast alle Eltern finden nach kurzer Zeit ihre Lieblings-Trageweise.
Im Tragetuch nimmt das Baby exakt die Körpferhaltung ein, die seine gesunde Entwicklung fördert.
Die breite gespreizt-angehockte Haltung der Beine ist für die Ausformung der Hüftgelenke ideal. Die runde Form des kindlichen Rückens ist altergemäß und der korrekten Entwicklung der Wirbelsäule förderlich.
Babys lerner durch Nachahmung. Es ist also sicher sinnvoll, das Kind am täglichen Leben teilhaben zu lassen. Im Tragetuch erfährt es die Welt aus der Perspektive der Erwachsenen und ist mitten im Geschehen. Die körpderliche Nähe zu einer Bezugsperson gibt dem Kind dabei eine Sicherheit, die es Umweltreize als Anregung und niemals als Stress erleben lässt.

Durch den engen Körpferschluss ermüdet auch längeres Tragen nicht. Es ist so gewebt, dass es den Kinderkörper elastisch umschließt und gleichmäßig stützt. Die Kanten sind dopplet gesäumt, damit das Tuch auch nach längerem Tragen in Form bleibt. Alle Rohfasern kommen aus kontrolliert biologischem Anbau. Die langfaserige Baumwolle ist besonders scheuerbeständig und haltbar. Die ungiftigen Farben sind schwermetallfrei und absolut hautverträglich.

DIDYMOS-Babytragetücher gibt es in sechs Größen.
Welche Tuchlänge Sie benötigen, hängt hauptsächlich von den Trageweisen ab, die Sie anwenden möchten. Daneben spielt Ihre Körpergröße eine gewisse Rolle.
Die Größe 2 benötigen Sie für die "Wiege" und die "Hüfttrageweise", Größe 3 für den "Rucksack", Größe 4 für die "Känguruhtrage", die Größe 5 für die "Kreuztrage" und 6 oder 7 für die "Wickelkreuztrage".
Das heißt, daß Mütter bis Konfektionsgröße 42 und Väter bis Konfektionsgröße 50 mit einem Tuch der Größe 6 alle Trageweisen binden können, ab Gr. 44, bei Vätern 52, sind Sie mit der Größe 7 auf der sicheren Seite.

Die Wiege

Die "Wiege" ist ideal, um ein Neugeborenes in den Schlaf zu wiegen und dabei noch etwas anderes zu tun.
Ist das Kind eingeschlafen, können Sie es sanft mitsamt dem Tuch ablegen, ohne es zu wecken.
Die "Wiege" ist nicht für Babys mit einer Hüftdysplasie geeignet. Um dieser Fehlstellung entgegen zu wirken, muss das Kind in einer Trageweise getragen werden, die Spreiz-Anhock-Haltung der Beinchen unterstützt. (z.B. Wickelkreuztrage)

Der Hüftsitz

Das scheint die ursprünglichste Tragemethode zu sein. Wenn man Eltern sieht, die ein Kleinkind - ohne Tuch - tragen, dann sitzt das Kind gewöhnlich auf der Hüfte und klammert sich mit den Beinchen fest, während es der Erwachsene mit einen Arm festhält.
Im Tragetuch können Sie auch ein schweres Kind längere Zeit so tragen, ohne dass Ihnen der Arm wehtut, weil sich das Gewicht im Tuch auf Hüfte und Schulter verteilt. Auch wird der Rücken des Kindes viel gleichmäßiger abgestützt als bei der ohne-Tuch-Methode, was besonders wichtig ist, wenn das Baby noch nicht selbständig sitzt.

Die Rucksacktrage

Wenn Sie mit Ihrem zweijährigen Sprößling einen Alpengipfel erwandern wollen, empfiehlt sich die "Rucksacktrage". Und das nicht nur wegen der ergonomischen Vorteile für Sie; besonders größere Kinder genießen den Überblick aus dieser exponierten Position.
Die "Rucksacktrage" können Sie anwenden, sobald Ihr Kind den Kopf sicher halten kann.
Mit einem längeren Tuch (ab Gr. 4) können Sie die Tuchenden nach vorne ziehen und dort zusammenbinden, was noch bequemer ist.


 

Die Kängurutrage

Die "Kängurutrage" ist die andere Möglichkeit, ein Kind vor dem Bauch zu tragen. Den Kleinen ist es erfahrungsgemäß ziemlich egal, ob sie in der Kreuz- oder der Kängurutrage getragen werden. So bleibt es allein Ihnen überlassen, welche Variante Sie bequemer oder eleganter finden.

Die Kreuztrage seitlich

Eine Variante der Kreuztrage, bei der das Kind seitlich auf der Hüfte des Tragenden sitzt. Das Baby kann nach vorne schauen und trotzdem Blickkontakt zum Erwachsenen aufnehmen.

Wickelkreuztrage auf dem Rücken

Sie können auch kleinere Babys auf dem Rücken tragen. Bei dieser Trageweise wird Ihr Kind von drei Tuchbahnen gestützt.
Dieser enge Körperkontakt sorgt auch bei größeren Kindern für einen hervorragenden Tragekomfort.

Vorsicht im Winter: Ziehen Sie Ihr Baby besonders warm an, wenn Sie es auf dem Rücken tragen und kontrollieren Sie regelmäßig, ob es noch warme Füße hat.



Die verwendeten Materialien sind aud kontrolliert biologischem Anbau.
Jedes Babytragetuch wird mit einer ausführlichen Bindeanleitung und einer DVD geliefert.

1 x 'DIDYMOS Babytragetuch Lisa Gr. 8 (570cm) TTB-309 ABV' bestellen
[Details]

DIDYMOS Trageweste Wetterschutz schwarz PFW-090 Gr. S
79,90 EUR
incl. 19 % UST
exkl.


DIDYMOS Trageweste Wetterschutz schwarz

Mit dieser Fleece-Weste, die über dem Babytragetuch angezogen wird, sind Sie und Ihr Baby für jedes Wetter gerüstet.
Falls Sie sich fragen, warum wir in diesem Fall vom Grundsatz, nur naturbelassene Materialien zu verwenden, abweichen: Das flauschige Fleece dieser Weste wird aus recycelten Wasserflaschen hergestellt (25 Flaschen pro Weste). Das ist nicht nur gut gegen Müllberge, sondern hat auch eine günstige Eneregiebilanz und garantiert, dass keine schädlichen Stoffe enthalten sind.
Der Fleece ist "made in USA" und auch genäht wird die Weste in einem kleinen Familienbetrieb in der Nähe von Denver/Colorado.

Eigenschaften

  • Passt über das Tragetuch oder andere Tragehilfen
  • sehr weich und dehnbar
  • zu 85% aus Recycling-Material
  • warm, aber nicht zu warm - Nur bei wirklich eisigem Wetter können Sie noch einen Wintermantel drüber ziehen.
  • Reißverschluss seitlich, damit er Ihr Baby nicht stört
  • kann auch auf dem Rücken getragen werden
  • Tunnelzug gegen Zugluft von unten

Material

Die Weste besteht aus einem besonders elastischen Mikrofaser-Fleece. Sie ist sehr leicht, warm, flauschig weich, atmungsaktiv und weitgehend winddicht.
Das Fleece wird aus gebrauchten Wasserflaschen
hergestellt - pro Weste ca. 25 Flaschen.

Größen


S - Gr. 36

1 x 'DIDYMOS Trageweste Wetterschutz schwarz PFW-090 Gr. S' bestellen
[Details]

XTC-Design - Der Templateshop
Parse Time: 0.579s